begibt sich auf einen architektonischen Spaziergang durch Freiburg

DSCN6572_klein

Sie fällt auf und das darf sie auch, die neue Universitätsbibliothek. Das großstädtische Gebäude steht Freiburg an dieser Stelle gut. Es ist eine Freude zu sehen, wie sich der Platz vor und neben der Bibliothek mit Leben füllt, die Sitzskulpturen zum Verweilen, Eisessen, Kaffeetrinken und Sonnenbaden einladen und sich die ganze Welt darum herum in ihrer Fassade spiegelt.

Ein Gedanke zu „begibt sich auf einen architektonischen Spaziergang durch Freiburg“

  1. Auch ich bin begeistert von der neuen UB! Es scheint mir, als verneige sie sich – selbstbewusst ob ihrer außergewöhnlichen Architektur – vor den ehrwürdigen Gebäuden der Altstadt. Eine harmonische Komposition, die durch das Foto gelungen präsentiert wird. Empfehlenswert sind auch die Architektur-Führungen, die von der Bibliothek angeboten werden

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *