12.03.2017

DSCN8856_bearb neu

Es gibt ihn zum Schieben, Falten und Klappen, aus Holz, Metall oder Kunststoff, farbig oder weiß, den guten alten Fensterladen. Als der Rollladen noch nicht erfunden war, diente er als Wetter-, Licht- und Sichtschutz. Ein Relikt aus vergangenen Jahrzehnten wird hier modern als schmückendes Beiwerk eingesetzt. Die Fensterläden ragen aus der Fassade heraus, und verleihen der Fassade zusammen mit der Gitteroptik der Balkone eine lebendige Struktur. Wer in der Oberau an der Dreisam spazieren geht, kann sie im Original bewundern.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *